Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuell.

Mexico gehört zu den seltenen Ländern, die drei Generationen der weltberühmten und erfolgreichen Tenöre hat. Das sind Francisco Araiza, Ramon Vargas und Javier Camarena. Sie versammeln sich um Srba Dinić und Orchester Mineria, wo besonders ausgewählte Musiker sind. Gemeinsames Konzert wird eine schöne Austausch von Erfahrung der älteren und Enthusiasmus der jüngeren Künstlern sein. Das Programm umfaßt 19 Ouvertüren, Arien und Lieder aus dem schönsten Oper Repertoire.

7. Jun 2016, 20h
Saal Nezahualcoyotl, Mexico City
image (5) (1)