Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuell.

Zum ersten mal in seiner Karriere, wird Srba Dinić Gast bei den Hamburger Symphonikern. Vom13. bis 26. Juli 2017, zur Freude des Publikums, verwandeln die Konzerte den Innenhof des Hamburger Rathauses in wunderbare Spielstätte.

Nähmlich, auch während der Urlaubszeit sorgen die Hamburger Symphoniker für verschiedenartiges Musikprogramm. Neben malerischen Fassaden von Rathausund Handelskammer wird Publikum die Musik der italienischen Opern und Wiener Operetten hören, die Tamar Iveri, Sopran und Eduardo Aladren, Tenor, präsentieren werden. Im Programm werden die Duette und Ouvertüren von Verdi, Puccini,  Strauß und Lehár.

Hamburger Publikum hat feinen Musikgeschmack. Daswegen wird Konzert mit Srba Dinić, einem Kenner der Opernliteratur und mit Hamburger Symphonikern, die schon 60 Jahren tätig sind, ein wirklich schönes Erlebnis in der Mitte des Sommers.

26.7.2017 um 19h

Rathaus-Innenhof, Hamburg