Veröffentlicht: von & gespeichert unter Aktuell.

Letzte gemeinsame Premiere, die Srba Dinić und Ensamble der Oper Bellas Artes hatten, war Tosca im November 2015. Für die Premiere der neuen Oper I Puritani arbeiten alle fleißig und verantwortlich. Die getrennte Proben sind vorbei und alle sind wieder zusammen auf die Szene: Solisten, Chor, Orchester auf und hinter der Szene und Symphonisches Orchester.

Für Srba Dinić ist das die dritte I Puritani-Produktion. Die erste war im Konzert Theater Bern, zweite in Finland, am Musikfestival Savonlina mit dem Teatro Massimo aus Palermo. Mit der Vorbereitung der dritten Produktion kommen die neue Erregungen, neues Raum und Künstler, die mit seiner Ethusiasmus beitragen, daß wir die Schönheit der Bellini-Arbeit zu entdecken.

Die Oper wird von Ragnar Conde inszeniert, und in Hauptrollen sind: Javier Camarena, Leticia Altamirano, Armando Piña, Rosendo Flores, Isabel Stueber…

22. Mai, 17 h

Saal Teatro de Bellas Artes, Mexico City

image(1)